Eisenbahnromantik
Eisenbahnromantik
Hervorgehoben

Cité du Train – Eisenbahnromantik in Frankreich

Ein kurzer Rundgang durch das größte Eisenbahnmuseum Europas, Cité du Train in Mulhouse (Frankreich). Ein Muss für alle Eisenbahnromantiker. Seit 1971 wird hier in der Stadt der Eisenbahn Eisenbahngeschichte erzählt. Unter den zahlreichen Ausstellungsexponaten befindet sich auch die älteste erhaltenen Lokomotive, die es auf dem europäischen Festland gib. 1844 gebaut vom englischen Ingenieur William Barber Buddicom. Mit einem kleinen Video wollen wir Euch einen Eindruck vom Museum geben. Viel Spaß beim Anschauen!

Alles Lesen!“Cité du Train – Eisenbahnromantik in Frankreich”
Hervorgehoben

Ein Dackel auf schmalen Gleisen

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende und irgendwie haben wir Lust, noch ein paar Fotos zu teilen. Jeden Tag gibt es ein Thema, bis die Uhr wieder auf Null steht, das neue Jahr 2022 also begonnen hat. Los geht’s mit unserem Steckenpferd, der Dampflokfotografie. Die ist längst nicht nur auf die zahlreichen Schmalspurbahnstrecken im Harz begrenzt. Vor allem Sachsen bietet reichlich Fotogelegenheit für jeden Menge Dampf. Zum Beispiel im Lößnitzgrund bei Dresden, wo ein Dackel auf schmalem Gleis die Eisenbahnherzen erobert.

Alles Lesen!“Ein Dackel auf schmalen Gleisen”
%d Bloggern gefällt das: