Zeigt 3 Resultate(s)
Cooking, Essen, Food, Gewürze, Küche Zuhause und Unterwegs

Frisches Bärlauchsalz selbst gemacht

Bärlauch ist in den vergangenen Jahren ein richtiges Trendgewürz geworden. Das Schöne an ihm: man kann ihn im Wald oder im Park um die Ecke pflücken. Er lässt sich vielfältig verarbeiten. Das Schlechte: die Saison ist kurz und geht von März bis Mai. Man sollte sich also jetzt beeilen. In Berlin findet man das nach Knoblauch riechende Kraut unter anderem im Plänterwald. Wir nennen ihn übrigens Berliner Bärlauch oder Wunderlauch. Man erkennt …

Cooking, Essen, Food, Küche Zuhause und Unterwegs

Bärlauch-Nudeln mit Schinkenstreifen

Wie ihr bereits wisst, gehören Nudeln zu unseren Lieblingsmahlzeiten. Blöd nur, das es diese Teigwaren zurzeit nicht mehr zu kaufen gibt im Discounter unserer Wahl. Und weil wir gerade mit frisch gepflücktem Bärlauch aus dem Wald gekommen sind, haben wir angesichts leerer Regale die Nudeln selber hergestellt. Geht ganz einfach, ist auch ohne eine Maschine problemlos machbar und schmeckt selbstverständlich mindestens genauso gut wie bei unserem Lieblingsitaliener um die Ecke. 

Allgemein, Cooking, Cooking, Essen, Food, Küche Zuhause und Unterwegs

Der KrautiBurger – selbstgemacht und für gut befunden

Burgerläden waren vor einigen Jahren auch in Berlin noch rar gesät. Heute sprießen an jeder Straßenecke solche Buden aus dem Nichts. Zu Hause mundet es aber doch am besten. Auch das Fastfood. Man kann einen Burger nämlich selber herstellen. Schließlich weiß man zum Schluss, was zwischen den Brötchenhälften steckt und kann die Zutaten selber bestimmen. Viel Spaß beim Ausprobieren.