Der KrautiBurger – selbstgemacht und für gut befunden

Burgerläden waren vor einigen Jahren auch in Berlin noch rar gesät. Heute sprießen an jeder Straßenecke solche Buden aus dem Nichts. Zu Hause mundet es aber doch am besten. Auch das Fastfood. Man kann einen Burger nämlich selber herstellen. Schließlich weiß man zum Schluss, was zwischen den Brötchenhälften steckt und kann die Zutaten selber bestimmen. Viel Spaß beim Ausprobieren.

(mehr …)

YouTube-Tipp der Woche

Sie fangen dann an zu arbeiten, wenn der Rest ihrer Mitmenschen längst im Bett liegt. Astrofotografen. Wohl eine der spannendsten Möglichkeiten, bewaffnet mit Objektiv, Fernauslöser, Stativ und hochauflösender Kamera dem nächtlichen Sternenhimmel ganz nahe zu sein. Das Ergebnis sind dann spektakuläre Fotos von der Milchstraße, aufgenommen an Orten, die wohl jeder Abenteurer gerne einmal in seinem Leben besuchen möchte. Die Kollegen von Welt TV begleiten einen amerikanischen Fotografen mit iranischen Wurzeln auf seiner Reise in die Atacama-Wüste nach Chile. Das Gebiet erstreckt sich entlang der Pazifikküste Südamerikas zwischen dem 18. und 27. Breitengrad Süd, also in etwa zwischen den Städten Tacna im Süden Perus und Copiapo im Norden Chiles, über eine Distanz von rund 1200 Kilometern. Viel Spaß beim Anschauen dieser beeindruckenden Bilder.

Pistazien-Nudeln mit Räucherlachs

Die Lieblingsfrage der Familie: “Was gibt es heute zu essen”? Die Lieblingsantwort der Köchin: “Nudeln„! Seitdem unsere Kinder aus dem Haus sind stehen die italienischen Teigwaren allerdings freiwillig ganz oben auf unserem Speiseplan. In allen möglichen Varianten. So zum Beispiel auch mit Räucherlachs aus dem hohen Norden. Das Rezept geht schnell von der Hand. Verfeinert haben wir es diesmal mit Pistazien. Die Familie aus Übersee war zu Gast und hat uns einen großen Sack der begehrten Nüsse mitgebracht. Bon Appétit!

(mehr …)

Ziegenkäse im Schinkenmantel

Happy Weekend! Pünktlich zu den schönsten Tagen einer Woche haben wir wieder ein Rezept auf Lager, das zu unseren absoluten Lieblingsspeisen zählt, egal ob daheim oder wenn wir im Camper unterwegs sind. Diese kleinen würzigen Käse-Schinken-Taler brauchen in der Zubereitung wenig Zeit, schmecken an besten mit einem frischen Baguette als Beilage. Natürlich sollte ein Glas Wein nicht fehlen. Ob Rot, Weiß oder Rose ist jedem selber überlassen. Bon Appétit!

(mehr …)

Wildlachs auf Safranrisotto

Unter den Weihnachtsgeschenken befand sich 2019 auch eine kleine Tüte Safran. Eines der teuersten Gewürze der Welt. Die beste Schwiegermutter der Welt hatte ihn uns aus Indien mitgebracht. Der Safran wollte jetzt verarbeitet werden und nach einigen Überlegungen haben wir uns für ein leckeres Fischrezept entschieden. Risotto und Safran, das passt perfekt zusammen. Geht einfach und schnell zu kochen. Und: es schmeckt! Lecker. Das Rezept kann man übrigens wunderbar im Camper kochen.

Hier gehts zum Rezept!

Wo der Teufel seine Großmutter arbeiten ließ

Das Sutschketal im Süden von Königs Wusterhausen ist ein kleines und reizvolles Wanderparadies. Das Natuschutzgebiet wartet mit dem Krummer See, dem Sutschke See und einem versumpften Wasserlauf, dem Pritzelgraben, auf. Es gibt mit einem östlichen und einem westlichen Wanderweg gleich zwei Möglichkeiten, das Tal zu umrunden. Wer die östliche Route nimmt, hat vor allem am Krummer See einen wunderschönen Blick auf die schönen Wohnhäuser entlang des Westufers. Wir sind den Wanderweg vom Bahnhof Bestensee bis nach Königs Wusterhausen gelaufen.

(mehr …)

Christmas Garden Berlin – eine magische Lichterreise

(Werbung wegen Namensnennung)

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit des Lichterglanzes. Uns kann es gar nicht hell genug leuchten in dieser dunklen Jahreszeit, zumal die Sonnen gefühlt gleich nach dem Aufstehen wieder zu Bett geht. Das haben  wohl die Macher vom “Christmas Garden” im Botanischen Garten in Berlin-Lichterfelde auch so gesehen. Täglich gehen da auf Knopfdruck rund 1,5 Millionen Lichtpunkte an und verwandeln den großen Garten mit mehr als 30 Installationen in ein magisches Lichtermeer. Uns gefällt es. Gerne nehmen wir Euch mit auf eine kleine Foto-Tour durch die bunte Welt.

Hier geht es weiter

UNSERE SCHÖNSTEN REISEBILDER 2019

Wir blicken auf ein spannendes Reisejahr 2019 zurück und wühlen uns durch Berge von Fotos, die in den vergangenen Monaten auf unseren Touren entstanden sind. Denn Michael vom Blog https://www.erkunde-die-welt.de/ hat zur diesjährigen Fotoparade aufgerufen und diesem Aufruf folgen wir gerne und bereits zum dritten Mal. Gesucht werden normalerweise die schönsten Reisebilder in bestimmten Kategorien. In diesem Jahr geht es um Gegensätze. Viel Spaß beim Anschauen. Nicole&Jörg!

(mehr …)