Alle Beiträge von

Jörg Krauthöfer

Zeigt 11 Resultate(s)
Deutschland, Frühling, Reisen, Städtetrip, Tradition

Die sorbischen Osterreiter – Der Youtube-Tipp

In der Oberlausitz, zwischen Bautzen, Kamenz und Hoyerswerda, leben in acht Kirchgemeinden mehr als 10 000 sorbische Katholiken. Man spricht auch im Alltag überwiegend Sorbisch, eine Sprache, die dem Slowenischen sehr ähnelt. Und man pflegt mit viel Liebe Sitten und Bräuche, besonders um die Osterzeit. Da gibt es das Ostersingen, das Osterwasserholen oder das Osterfeuer. …

Allgemein, Berlin, Deutschland, Frühling, Städtetrip, Wandern

Frühlingsgefühle

März – Wir haben den sonnigen Sonntag genutzt und sind durch den Treptower Park in Berlin gewandert. Ganz ehrlich, streckenweise überkamen uns schon richtige Frühlingsgefühle. Die Sonne schien, die ersten Blumenteppiche leuchteten im Licht und der Bärlauch sprießte ganz vorsichtig zwischen den dicken Buchen- und Eichenstämmen hervor. Es duftete im ganzen Wald nach Knoblauch. Da …

Wandern

Magisches Böhmen – Die Edmundsklamm

Einen Katzensprung hinter der Deutsch-Tschechischen Grenze liegt der kleine Ort Hrensko. Malerische Holzhäuser schmiegen sich hier dicht an den böhmischen Sandstein und ein kleines Flüsschen mit dem Namen Kamenice ergießt sich mal mehr oder weniger ergiebig mitten durch das Dorf in die Elbe. Ein paar Meter weiter oben im Nationalpark staut sich dieses kleine Bächlein …

Wandern

Prebischtor und Edmundsklamm – Eine Wanderung in der Böhmischen Schweiz

Unser Ausflug beginnt kurz hinter dem kleinen Städtchen Hrensko. Für fünf Euro Parkgebühren darf man hier sein Auto auf einen der wenigen Parkplätze entlang der Straße in Richtung Mezni Louka abstellen. Die Kapazitäten sind rar und die zeitige Anreise aus dem nahen Bad Schandau macht sich bezahlbar. Wir sind kurz nach neun Uhr in der …