<span class="vcard">Jörg Krauthöfer</span>
Jörg Krauthöfer
Hervorgehoben

Devils Pulpit – Die grüne Hölle von Finnich Glen

Ganz Schottland ist voll magischer Orte. Einen ganz besonderen haben wir durch Zufall auf unserem Roadtrip 2019 entdeckt. Finnich Glen ist eine tiefe und tiefgrüne Schlucht. Eine grüne Hölle. Mittendrin im Flussbett liegt ein Stein, der aussieht wie ein Pilz. Devils Pulpit – die Teufelskanzel. Hier soll angeblich der Teufel gesessen haben. Und weil sich diese Legende hartnäckig hält, strömen neugierige Touristen aus der ganzen Welt herbei, um einen Blick auf den Felsbrocken zu werfen. Auch uns hat die Geschichte vom Beelzebub neugierig gemacht und wir haben uns in die Tiefen des Canyon gewagt.

Alles Lesen!“Devils Pulpit – Die grüne Hölle von Finnich Glen”
Hervorgehoben

Kajakfahren in Schlepzig

Eine Tagestour in den Spreewald ist wie ein kleiner Urlaub. Und der beginnt gleich hinter der Autobahnausfahrt Staakow an der A 13 in Brandenburg. Die kleine Landstraße streift das Urlaubsresort Tropical Island und verschwindet ein paar Kilometer weiter gen Osten im dichten Dschungel des Spreewaldes. Stille, soweit die Ohren reichen. Nur die Rufe der Kraniche und das Summen der Mücken sind zu hören. Die paar Autos am Horizont stören nicht. Der kleine Spreewaldort Schlepzig zählt zu unseren Lieblingsorten in der Region. Hier kann man nicht nur gut essen, frischgebrautes Bier und Whisky trinken. Hier kann man auch wunderbar entschleunigen, nämlich mit dem Kajak auf der Spree.

Alles Lesen!“Kajakfahren in Schlepzig”
Hervorgehoben

Fatmomakke – das Kirchdorf in Lappland

Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Video. Bloggerin Susanne Glas vom Reiseblog TRAVELSANNE hatte zu einem Roundup über Reiseziele in Schweden aufgerufen. Der erscheint Anfang Mai und wir sind mit einem kleinen Beitrag über den Vildmarksvägen in Nordschweden dabei. Und weil die Sehnsucht nach dem hohen Norden der Jahreszeit entsprechend gerade wieder zunimmt, entführen wir euch schon mal vorab mit einem kleinen Video in das samische Kirchdorf Fatmomakke. Das liegt etwas abseits vom Vildmarksvägen in Lappland am Ende einer staubigen Schotterpiste und zählt für uns zu den schönsten Kirchdörfern in Skandinavien. Fatmomakke ist auch Ausgangsort für Wanderungen in das traumhafte Marsfjäll. Aber das ist eine andere Geschichte. Habt ein schönes Wochenende!

Alles Lesen!“Fatmomakke – das Kirchdorf in Lappland”
Hervorgehoben

Eichhörnchenfotografie im Wald

Eichhörnchen fotografieren – das ist eine große Herausforderung für uns Fotografen. Es sind faszinierende Tiere. Die kleinen putzigen Gesichter mit den Knopfaugen, die possierlichen Pfoten mit denen sie ihr Essen halten und ihre flinken Sprünge. Man könnte ihnen ewig zuschauen – natürlich auch ewige Zeit damit zu verbringen, dies Tiere zu fotografieren. Dies ist jedoch aufgrund ihrer Scheu vor dem Menschen und ihrer Schnelligkeit nicht immer ganz einfach. Das Rezept: Geduld!

Alles Lesen!“Eichhörnchenfotografie im Wald”
Hervorgehoben

Mühlengeplätscher und Buchenrauschen – Unterwegs in der Ruppiner Schweiz

Die Ruppiner Schweiz in Brandenburg ist ideal für kurze oder lange Wanderungen in der Natur. Zur Boltenmühle und Binental, zum Beispiel. Während die einen Erwachsenen damit beginnen, Theodor Fontane zu zitieren, stehen die anderen Erwachsenen staunend unter hohen Buchen, deren Baumspitzen scheinbar endlos in den Brandenburger Himmel ragen. Tief im Herzen dieser Kulturlandschaft zwischen Neuruppin und Rheinsberg liegt die Boltenmühle. Hier gehen Geschichte und Naturerlebnis Hand in Hand und zaubern dem Großstädter selbst an grauen Märztagen so manch verzücktes Lächeln ins Gesicht.

Alles Lesen!“Mühlengeplätscher und Buchenrauschen – Unterwegs in der Ruppiner Schweiz”
%d Bloggern gefällt das: